volti-rfv-moegglingen
  Berichte 2016
 
Berichte 2016
 

05.11.2016 - Roßball des PSK Ostalb in Lippach

Das M*-Team wurde beim Roßball in Lippach für ihren Kreismeistertitel 2016 geehrt. Anschließend wurde noch getanzt und gemeinsam gefeiert.





23.07.2016 - Voltigierturnier Schwäbisch Gmünd


Die Mögglinger M*-Gruppe startete gleich zwei Mal auf dem Turnier in Schwäbisch Gmünd. In der Prüfung der Klasse M* erreichte das Team um Natalie Mohr auf Pferd Galando einen guten zweiten Platz und sicherte sich mit der erreichten Wertnote den 5. Kreismeistertitel des PSK Ostalbs in Folge.

Was Gruppenzusammenhalt bewirken kann, durfte das Team auch auf diesem Turnier wieder erfahren.
Die Mannschaft trainierte vor dem Turnier einige Male auf Pferd Rubinio mit Lisa Zoller oder Nina Klotzbücher an der Longe.
In Gmünd stellte Nina Klotzbücher erstmalig in der Funktion als Longenführerin Pferd Rubinio vor. Sie meisterte die Herausforderung bravourös. Unterstützt wurde sie dabei von der gesamten M*-Gruppe, die auf dem Turnier beim Pflichtwettbewerb auf Rubinio startete. Das Ergebnis des ersten Platzes konnte sich durchaus zeigen lassen.

Außerdem gingen in Gmünd auch unsere Kleinsten an den Start. Mit Nina an der Longe mit Pferd Rubinio und Laura als Hochheberin zeigten sie eine gute Leistung.




26.06.2016 - Voltigierturnier Lauchheim - Hülen

Die M*-Gruppe versuchte ihr Glück beim Turnier in Lauchheim-Hülen beim PSV Schloß Kapfenburg. Der Boden bereitete dort vielen Pferden größte Probleme. Nachdem 2 Pferde während der Prüfungen gestürzt sind, wurde eine Pause eingelegt und einiges von dem gut gemeinten, aber doch sehr tiefen Hallenboden abgetragen. Nach der Bodenbearbeitung fiel es den Voltigierpferden allerdings nicht leichter in dem tiefen Hackschnitzelboden Runde um Runde gleichmäßig zu galoppieren. Die Pferde rutschten weiterhin.

Unser M*-Gruppenpferd Galando kämpfte sichtbar für sein Team und erreichte mit einer 7,5 eine beachtliche Pferdenote für die vorliegenden Bodenverhältnisse. Aus Sicherheitsgründen beendete die Mannschaft die Prüfung aber nach der Pflicht und sagte den Start der Kür unter diesen Bedingungen ab.






19.06.2016 - Landeschampionat Böblingen

Erneut nahm die Mannschaft auch in diesem Jahr wieder beim Landeschampionat in Böblingen teil. Mit einem 4.Platz in der Tasche reisten sie gut gelaunt wieder nach Hause.






14.05.2016 - Longierabzeichen Herbertingen

Voll bepackt mit Pferd Rubinio, Lisa als treue Seele und Unterstützung, der Longierausrüstung und Natalie als Fahrerin reiste Nina nach Herbertingen, um dort wie völlig selbstverständlich und hoch verdient ihr Longierabzeichen (LA 5) abzuholen und wieder nach Hause zu fahren.





08.05.2016 - Voltigierturnier Ulm - Wiblingen

Beim zweiten Turnierstart in der Saison in der Klasse M* erreichte die Turniergruppe des RFVs unter der Konkurrenz von 11 M*-Gruppen einen 6. Platz.





23.04.2016 - Voltigierturnier Bietigheim - Biessingen


Für die M-Gruppe ging es mit Pferd Galando nach Bietigheim-Bissingen auf’s erste Turnier in der Saison. Das Ergebnis: Ein guter vierter Platz.




21.02.2016 - Voltigierlehrgang Schriesheim

Die 1. Mannschaft des Reitvereins wurde an diesem Tag von zwei Stars der Voltiszene trainiert. Neben Corinna Knauf, der mehrfachen Deutschen Meisterin, mehrfachen Teilnehmerin bei Europa- und Weltmeisterschaften und Vizeeuropameisterin von 2015 feilte Justin van Gerven, der Viertplazierte im Pas de Deux der Europameisterschaften in Aachen 2015 mit den Mädels noch weiter an der Kür für die Saison 2016. Außerdem erhielten sie Tipps in der Pflicht, schwerpunkmäßig bei den Schwüngen.





07.02.2016 - Gaildorfer Pferdemarkt

Das M*-Team zeigte in Gaildorf ein gelungenes Showprogramm. Das Publikum erfreute sich erst an einem Tanz mit Akrobtatikteilen. Anschließend zeigte das Team einen Einblick in die aktuelle Kür der kommenden Saison.





24.01.2016 - Voltilehrgang Movie Wangen im Allgäu

Am Sonntag verbrachte die M*-Gruppe des RFV Mögglingens einen Tag in der Turnhalle in Wangen im Allgäu. Sie trainierten auf Movie, einem galoppierenden Holzpferd. Mit Referentin Anja Traub wude fleißig an der Kür gefeilt aber auch die Pflicht kam an diesem Trainingstag nicht zu kurz. 
 
  Heute waren schon 4 Besucher (38 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=